Das Haus Neudorf 155 wurde ab 1784 von Johann Hetz erbaut. Es lag auf der südwestlichen Seite des Sees und trug vor der Hausnummerreform des